Gratislieferung in der Schweiz
retail-store Verkaufslokal in St. Gallen
7 Tage Rückgaberecht

Kollektion

Gerne stellen wir Ihnen hier einige ausgewählte, bei uns erhältliche Marken etwas genauer vor. Unsere Auswahl fällt ausnahmslos auf spannende, unabhängige Labels welche mit Leib und Seele aussergewählich schöne Produkte fertigen. Weitere tolle Brands finden Sie im Shopbereich oder bei uns an der Vadianstrasse in St.Gallen.

YUICHI TOYAMA

YUICHI TOYAMA ist Marke und Person zugleich. Er arbeitet nach einer Philosophie der Verschmelzung traditioneller Fähigkeiten mit innovativem Design. In seinen Brillen erkennt man einen besonders japanischen Ansatz, der sich nicht scheut, Gegensätze zu verbinden, um die schlichte Eleganz und zeitlose Schönheit der Brille als Alltagsgegenstand zu betonen. Yuichi Toyama entwirft Brillen basierend auf 5 Leitprinzipien: Look, Think, Draw, Make, Break. Auf diese Weise kreiert er Designs, die konsequent einzigartig und bewusst auf den Kunden ausgerichtet ist. Yuichi Toyama ist stark von der Geschichte der Brillen beeinflusst. Sein Design ist eine Interpretation der traditionellen Ästhetik von Struktur und Farbe, kombiniert mit modernem Brillendekor. Auf dieser starken Basis entwickelt er seine Kollektion. http://yuichitoyama.com

JACQUES MARIE MAGE

Jacques Marie Mage (JMM) entwickelt in Los Angeles seltene Sammlerbrillen. Dabei kombiniert er historische Motive mit kostbaren Materialien und verfügt über äusserst innovative Produktionsmethoden. Die Leidenschaft von JMM ist die Herstellung von limitierten Designwaren. Die handwerkliche Kleinserien-Produktion von Brillen hat es JMM jedoch besonders angetan. Kraftvoll, spielerisch und bedeutungsvoll eigenwillig, formt JMM anspruchsvolle Statement-Stücke. Die Brillen besitzen eine Designsprache, welche sowohl die Geschichte und das Handwerk respektiert, aber auch die Brücke schlägt zur technisch innovativen Zukunft. JMM Brillen zeichnen sich aus durch markante geometrische Formen mit eigenem, starkem Charakter, welche mit hochwertigsten Materialien, tadellos gefertigt sind. https://jacquesmariemage.com

GARRETT LEIGHT

Garrett Leight lebt den kalifornischen Traum eines Brillendesigners, der die klassische Brille für ein cooles, weltoffenes Publikum entwirft und verkauft. Die Brillenbegeisterung hat er quasi in die Wiege gelegt bekommen. Sein Vater Larry Leight war Gründer der kalifornischen Brillenmarke Oliver Peoples und hat Sohn Garrett wohl das Talent des Brillendesigners mit auf den Weg gegeben. Wie gut die Familie harmoniert zeigt sich auch in der Vater-Sohn-Kollektion, die mittlerweile unter dem Label Mr. Leight lanciert wurde. https://www.garrettleight.com/

8000-OTTOMILA

8000 – Steht für „ottomila metri“, und orientiert sich am Aussehen der Gletscherbrillen von Gipfelstürmern. 8000 Sonnenbrillen sind minimalistisch gestaltet und haben komplett flache mineralische Sonnenschutzgläser. Sogar zusammengefaltet und im dazugehörigen Lederetui sind die 8000 ultraflach und finden praktisch überall Platz. Die zu 100% in Italien gefertigten Sonnenbrillen sind nur in limitierter Auflage verfügbar. https://8000eyewear.com/

GÖTTI

Mit der Gründung 1993 standen von Anfang an Innovation, Qualität und Beständigkeit im Mittelpunkt. Seit mehr als 25 Jahren werden alle Modelle unter der Leitung von Sven Götti in der Schweiz entworfen. Mit bewährter Schweizer Handwerkskunst und einem starken Bewusstsein für Qualität und Präzision entstehen nachhaltige Brillen der obersten Güteklasse. Wer nach dem Stilprinzip der Reduktion strebt, für den verkörpert eine Götti Brille Authentizität im Alltag. Mit den harmonischen Proportionen und dem Anspruch an moderne Technologie kommen zeitloses Design und kluge Funktionalität gleichermassen zum Tragen. Die Kollektionen kultivieren Schlichtheit in ihrer schönsten Form und bieten damit Spielraum für das Ausleben des persönlichen Charakters. Präzise Umsetzung und sorgfältig gewählte Details resultieren in der idealen Passform. Götti Brillen vereinen raffiniertes Design, traditionelles Handwerk und technische Innovation auf höchstem Niveau. Ein unmissverständlicher Ausdruck für Stilsicherheit, Qualität und Swissness. https://www.gotti.ch/de/

COCO BONITO

Coco Bonito ist ein in Amsterdam ansässiges Modelabel, das von den beiden Schwestern Eva und Sophie geführt wird. Sie sind die Gründerinnen und Designerinnen der ursprünglichen Sunnycords. 2013 war Coco Bonito die erste Marke, die dieses exklusive Brillenaccessoire auf den Markt brachte und diese ikonische Brillenschmucklinie war geboren. Die Sunnycord ist eine modische (Sonnen-)Brillenkordel zum Halten jeder Art von Brille. Damit Ihre Sonnenbrille oder Lesebrille nie wieder verloren geht, dient sie auch als exklusiver Hingucker. Coco Bonito hat in ihrer breiten Kollektion von Brillenketten für jeden etwas dabei. https://www.cocobonito.com/

HUG

Die englische Bedeutung dieser Brillenmarke sagt viel über die Emotionen und das Tun der von Grund auf neu entstandenen Heidelberger Brillenfirma. Eine Umarmung ist doch genau das, was heute wirklich wertvoll und wünschenswert ist. Die Ästhetik der HUG Brillen spiegelt das Streben nach einem Gleichgewicht zwischen einer erfüllten und dennoch verantwortungsvollen Lebensweise wider. Der Name steht ganz einfach für die Initialen der Nachnamen der Herren Hobmaier, Utz und Gutbrod. Die deutsche Handwerkskunst und die mehr als 20-jährige Erfahrung von Thomas, Frederic und Jochen im Nischen-Brillendesign bringen dieses Label hervor, bei dem die Leidenschaft für Qualität und schöne Details mit dem Gefühl für Reduktion verschmelzen. Da die Musik, im speziellen der Blues, Inspirationsquelle war für die Entstehung diese handwerklichen Meisterstücke, ist schnell klar, weshalb die Modellnamen so gewählt wurden und die Niete die Form eines Gitarrenplektrums bekam. https://hug-spectacles.com/

HAFFMANS & NEUMEISTER

Das Label wurde 2016 von den Brüdern Daniel und Philipp Haffmans und ihrem Langzeit-Geschäftspartner Jean-Pierre Neumeister gegründet. Als Premium-Brillenhersteller mit einer langjährigen und aussergewöhnlichen Branchengeschichte schufen sie bei ihren vorherigen Unternehmen ic! berlin und MYKITA eine Designphilosophie, die den Luxus-Brillenmarkt seit mehr als 20 Jahren geprägt und verändert hat. Die Gründung von Haffmans & Neumeister ebnete schließlich den Weg für die nächste Generation von Brillen, die sich durch eine unverkennbar reduzierte Ästhetik in Kombination mit innovativen technischen Lösungen auszeichnet. Die Brillen werden in der hauseigenen Manufaktur produziert und von führenden Einzelhändlern weltweit verkauft. https://www.haffmansneumeister.com/

VERY FRENCH GANGSTERS

Das 2012 gegründete Label hat sich dem High-End-Markt für Kinderbrillen verschrieben. Mit legendärer Kraft und unvergleichlicher Passion bietet VERY FRENCH GANGSTERS jede Saison neue Modelle, die sich durch Stil und unübertroffene Qualität auszeichnen. VERY FRENCH GANGSTERS sind auch das Versprechen einer intelligenten Marke und einer Kollektion, die zu 100% in Frankreich hergestellt wird, ohne Kompromisse beim Komfort und Stil einzugehen. Und bei VERY FRENCH GANGSTERS... ist ein Versprechen ein Versprechen! https://www.veryfrenchgangsters.com/

ROLF SPECTACLES

ROLF SPECTACLES – Keiner macht so schöne Holzbrillen wie das Tiroler Unternehmen ROLF! Design, Funktionalität, Tragekomfort und die einzigartige Qualität sprechen für sich. Der Gründer Roland Wolf gibt sich mit gut nicht zufrieden. Dies bestätigt er immer wieder mit neuen Innovationen und diversen gewonnenen Designpreisen. Seine Kundschaft dankt es ihm mit unglaublicher Treue. Lassen auch Sie sich von einer ROLF SPECTACLES Brille begeistern. Stück für Stück per Hand in Tirol hergestellt. https://www.rolf-spectacles.com/

ROLF MONOCEROS

Man nehme: ein Stück Horn, eine bahnbrechende Technik, ein brillantes Design. Das Ergebnis: Die MONOCEROS Hornbrille von ROLF SPECTACLES. „Die Hornbrille“ war lange Zeit ein Synonym für Streber, Besserwisser und Langweiler. Heute feiert die Hornbrille weltweit eine Renaissance. Keiner macht so schöne Hornbrillen wie das Tiroler Unternehmen ROLF! Der Gründer Roland Wolf gibt sich mit gut nicht zufrieden. Dies bestätigt er immer wieder mit neuen Innovationen und diversen gewonnenen Designpreisen. Seine Kundschaft dankt es ihm mit unglaublicher Treue – lassen auch Sie sich von einer ROLF SPECTACLES Brille begeistern – Stück für Stück per Hand in Tirol hergestellt. https://www.rolf-spectacles.com/

ROLF SUBSTANCE

Die neue Brillenkollektion von ROLF steht ganz im Zeichen der Pflanzenkraft. Ausgangsbasis für die neue Kollektion ist ein Pulver, das aus den Bohnen des Wunderbaums gewonnen wird. Es bringt eine Reihe nachhaltiger und funktionaler Eigenschaften mit, die es dem Tech- und Designunternehmen ermöglichten, innovative Brillen auf Pflanzenbasis herzustellen. Die Bohnenbrillen sind super stabil, leicht anpassbar, tragen sich hervorragend und sind nachhaltig. Sämtliche Modelle sind mit dem FLEXLOCK-Gelenk ausgestattet. Feine Konturen, dünne Bügelansätze und strategisch platzierte Rundungen machen jede Brille zu einem schönen und zugleich funktionalen Accessoire mit höchstem Tragekomfort. Produziert werden die SUBSTANCE Brillen in der ROLF Manufaktur in Österreich. https://www.rolf-spectacles.com/

100%

100% - Die Marke 100% war schon immer ein Synonym für Motocross Americana und war mit vielen ikonischen Momenten verbunden, die die Wurzeln und die Geschichte des modernen Motocross begründet haben. Die Wurzeln der Marke 100 % reichen bis in die frühen 1980er Jahre zurück, als das beliebte Logo die Werksrennausrüstung der größten Namen im Motocross zierte. Heute, da die Bekanntheit der Marke im Motocross, auf Downhill-Pisten und BMX-Strecken wieder zunimmt, inspiriert 100% eine ganz neue Generation von Rennfahrern und fragt sie nach dem ursprünglichen Slogan: Wie viel Effort gibst du? https://www.100percent.com

MYKITA

MYKITA – Ist eine 2003 in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Kindertagesstätte, kurz Kita, gegründete Berliner Brillen-Manufaktur. Daher stammt auch der Name MYKITA. Weil sich damals für die unkonventionelle Fertigung kein geeigneter Hersteller fand, wurde selbst eine unabhängige Produktion aufgebaut und eigene Werkzeuge und Prozesse zur Herstellung entwickelt. Dies bildete den Grundstein der modernen und vor allem unabhängigen Manufaktur wie sie heute ist. Seit 2014 befindet sich das MYKITA HAUS in einem denkmalgeschützten Gebäude im Herzen von Berlin-Kreuzberg. Gemeinsam mit Gründer Moritz Krueger arbeiten hier Menschen verschiedenster Nationalitäten unter einem Dach mit dem weltweiten Team zusammen. Klar, funktional mit einer eigenständigen Ästhetik – werden die patentierten und preisgekrönten Designs bei MYKITA konzipiert und entwickelt. https://mykita.com/de

47_CRAFT

47_CRAFT – Dominik Graf produziert mit seinem Label 47_Craft hochwertige Lederwaren. In seinem St.Galler Atelier entstehen in Handarbeit Kleinserien in Auftragsarbeit. Exklusiv für Platzhirsch Optik ist dabei diese hochwertige Lederetui-Kollektion für Brillen entstanden. Auf die Herkunft, die Verarbeitung der Rohstoffe und den Umweltschutz wird beim Label 47_Craft besonderen Wert gelegt. Danke Dominik für deine tolle Arbeit! Handmade in St.Gallen https://www.brotundleder.com/